Denn wie es im Himmel

viele Wohnungen gibt,

so gibt es auch viele Wege dahin.

Teresa von Avila

Quellen vergangener und gegenwärtiger Inspiration

(in unsortierter Reihenfolge) sind für mich ...

 

Paramahansa Yogananda, Die Wiederkunft Christi -

Die Auferstehung des Christus im eigenen Inneren und Autobiografie eines Yogi

Franz Alt, Was Jesus wirklich gesagt hat

Lama Sherab

Joko Beck

Jesus von Nazareth

Dr. med Stephan Chang, Tao der Selbstheilung

Ramana Maharshi

Johannes Tauler, Das Reich Gottes in uns

Anthony de Mello

Armin Risi, Ihr seid Lichtwesen

Leonardo Boff

Dr. Werner Nawrocki

Paul Brunton

Papst Franziskus

White Eagle

Franz Jalics, Der kontemplative Weg

Dalai Lama

Anita Moorjani, Heilung im Licht

Omraam Mikhael Aivanhov

Dr. Thea Vogt

Robert Schwartz, Mutige Seelen

Sogyal Rinpoche, Das Tibetische Buch vom Leben und Sterben

Pema Chödron, Wenn alles zusammbricht

Dr. Wolf Dieter Storl

Thich Nhat Hanh

...

und viele Menschen in der alltäglichen Begegnung

»